Kantonsrat erklärt HEV-Initiative teilweise ungültig

TELE TOP, 12.03.2012
Top Regio Zürich

Für Lilith Claudia Hübscher ist die jetzige Grundstückssteuer ausgewogen und moderat m Vergleich zu den anderen Kantonen. Der Gegenvorschlag ist deshalb überflüssig:
«Wenn man allen einen Besitzesdauerrabatt geben würde, nicht nur den Privaten, dann würde das auch Liegenschaftsunternehmen und Immobilienhändler unterstützen, welche ja von der Gewinnsteuer leben. Wenn man diese begünstigt, macht dies keinen Sinn. Sie würden einseitig auf Kosten der Anderen bevorteilt.»

Hier geht es zum Beitrag...

 
< zurück   weiter >