Energiekünstler der Lüfte

Andelfinger Zeitung, 20. Sept. 2011

Am Donnerstag luden Lea Morf und Lilith Hübscher auf eine Abendexkursion der etwas anderen Art ein. Vögel, Fledermäuse, ein kurzes Orgelkonzert und auch etwas Wahlkampf sorgten für einen kurzweiligen Abend.

Die Turmdohlen liessen sich fallen, fingen sich wieder auf und zogen Kreise um den Andelfinger Kirchturm. Ihre Rufe «Kiaa Kia Kiaack» waren weit herum zu vernehmen. Dohlen gehören zu den Rabenarten. Und deren Ruf ist nicht besonders gut. Rabenmutter und Galgenvögel sind Worte, die an sie erinnern und nicht besonders schmeichelhaft besetzt sind. Der Ausdruck «schräger Vogel» gehört da noch zu den sympathischeren.

Hier geht es zum Text...

 
< zurück   weiter >